GEGENSTAND DES DATENSCHUTZES

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind gemäß § 3 Abs.1 BDSG Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

 

ERFASSUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots und bei jedem Abruf einer Datei und bei jedem Auftrag zur Lieferung von Produkten oder Erbringung von Dienstleistungen werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei beim Server unseres Providers gespeichert.
Die erfassten Daten unterscheiden sich je nach Aktivität und können persönliche Informationen wie Vor- und Nachname, Titel, Beruf, Adresse, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse oder sonstige Kontaktinformationen enthalten. Zu diesen Aktivitäten gehören z.B.

  • die Anmeldung zum KOGIT Newsletter,
  • die Anmeldung zu Veranstaltungen von KOGIT wie Seminare, Werbeaktionen, etc.,
  • die Anforderung von Produkten, Dienstleistungen oder Informationen, so für die Beantwortung individueller Fragen,
  • Korrespondenz mit KOGIT.

 

ZWECKGEBUNDENE DATENVERWENDUNG

Die persönlichen Daten werden ausschließlich für den eigenen internen Geschäftsbetrieb der KOGIT GmbH sowie zur Präsentation, Anbietung, Optimierung und Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen gespeichert und verwendet. Wir benutzen Ihre Daten somit dazu, Transaktionen mit Ihnen zu tätigen, Aufträge mit Ihnen abzuschließen, Produkte und Services für Sie bereit und in Rechnung zu stellen, Ihnen kontinuierlichen Support zu bieten, Ihnen Produkt-, Fach- und Firmeninformationen wie Einladungen zu Veranstaltungen rund um IAM-Themen postalisch oder per E-Mail zukommen zu lassen und ganz allgemein mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und mit Ihnen zu kommunizieren.

Dazu kann es erforderlich sein, persönliche Daten an Dritte – in der Regel Unternehmen – weiterzugeben, die zur Durchführung der vorgenannten Aktivitäten eingesetzt werden. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten zu anderen als den genannten Zwecken erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung. Die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden. Den Schutz Ihrer Daten und die vertrauliche Behandlung nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

Sie sichern ausdrücklich zu, dass die Mitteilung persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften, etc.) freiwillig erfolgt.

 

AUSKUNFTS- UND WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, auf Antrag, unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, den Erhalt und die Zusendung von Informationen und Materialien jederzeit zu beenden, indem Sie auf den “Abmelden“-Link klicken, der in allen von uns übersandten E-Mails angegeben ist.

 

COOKIES

Zur Erhebung und Speicherung der Nutzungsdaten setzen wir auch Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und zur Speicherung von statistischen Informationen wie Betriebssystem, Ihrem Internetbenutzungsprogramm (Browser), IP-Adresse der zuvor aufgerufenen Webseite (Referrer-URL), Datum und Uhrzeit, etc. dienen.

Wir nutzen den Dienst „Google Analytics“, um mit dessen Hilfe zu eruieren, wie unsere Website benutzt wird. Für die Nutzung schreibt Google Inc. den folgenden Hinweis vor:

„Diese Website benutzt Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc (im Folgenden „Google“ genannt) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP – Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP – Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, daß Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Wenn Sie nicht möchten, dass mit Hilfe von Google Analytics Daten über Ihr Nutzungsverhalten gesammelt werden, können Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein „Add-on“ für verschiedene aktuelle Browser herunterladen, was die Erhebung von Daten durch Google Analytics verhindert. Alternativ können Sie Ihren Internet-Browser so einstellen, dass er kein JavaScript ausführt. Das führt allerdings dazu, dass verschiedene Funktionen der Website nicht mehr zur Verfügung stehen. Bitte klären Sie die dafür erforderlichen Schritte in der Bedienungsanleitung Ihres Internet-Browsers, da die entsprechenden Einstellungen bei jedem Browser-Hersteller unterschiedlich sind.

 

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.
Wir sind als Anbieter für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind unter Umständen Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für fremde Inhalte, die über Links zur Nutzung bereitgestellt werden und besonders gekennzeichnet sind, übernehmen wir keine Verantwortung und machen uns deren Inhalt nicht zu Eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Website, auf die verwiesen wurde. Für fremde Hinweise ist die Redaktion nur dann verantwortlich, wenn sie von ihnen, das heißt auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis hat, und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.
Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Sie können uns unter folgender Adresse erreichen: info@kogit.de