Wir freuen uns auf Sie

Werden Sie Teil unserer Berater- und Entwicklerteams in unserem führenden Unternehmen für Identity Management Business. Profitieren Sie vom Wissenspool hochspezialisierter Kollegen und nehmen Sie am Patenprogramm teil. Darüber hinaus warten eine Menge Incentives auf Sie. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihr Profil.

Studierende: Berufserfahrung sammeln und Branchenluft schnuppern.
Berufseinsteiger und qualifizierte Quereinsteiger: Der richtige Start mit hervorragenden Perspektiven in einem zukunftssicheren IT-Geschäftsfeld.
Professionals: Geben Sie Ihrer Karriere als Berater und Spezialist bei KOGIT einen neuen Impuls! Verantworten Sie hochinteressante Projekte bei international agierenden Großkunden.

Stellenangebote

SAP IdM Consultant (m/w/d)

Wir sind ein in Darmstadt ansässiges IT-Unternehmen das auf Identity Management und IT-Security spezialisiert ist, einen der am schnellsten wachsenden Bereiche der IT. Unsere Schwerpunkte liegen im Identity & Access Management, der Benutzerverwaltung, Directory Services, Single Sign-On, Federation, Rollenmodellen und Governance, Risk & Compliance.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als SAP IdM Consultant (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie beraten unsere Kunden in den Themen Identity Management und Identity Governance Administration.
  • Sie entwickeln IdM Konzepte – von der Anforderungsanalyse, über das funktionale und technische Design bis hin zur Implementierung und Rollouts.
  • Sie wirken bei der Umsetzung der Konzepte im SAP NetWeaver Identity Management / SAP Governance mit und stellen ein den gesetzlichen Vorgaben entsprechendes Berechtigungsmanagement sicher.
  • Sie bilden sich kontinuierlich weiter, um sich zum Experten in Ihrem Wissensbereich zu entwickeln.
  • PreSales Unterstützung
  • Verantwortliche Positionen in Entwicklungsprojekten

 

Ihre Qualifikation:

  • Ausbildung im Bereich Informatik oder einem vergleichbaren Fachgebiet (Fachschule, Fachhochschule, Universität oder ähnlichem)
  • Gutes Wissen in einem oder mehreren der folgenden Themen:
    • Industrie-übliche IdM Prozesse und die damit verbundenen Herausforderungen
    • Praxiserfahrung in den Bereichen Directory Services (Active Directory, LDAP), SQL, Benutzerverwaltung, Unternehmensprozesse
    • Rollen Management
    • Access Management
  • Gutes Fachwissen in den Bereichen
    • Java-Anwendungsentwicklung
    • LDAP, SQL
    • SAML, SPML
    • XML, JSP oder Javascript
  • Gute Produktkenntnisse sind von Vorteil
    • SAP Netweaver Identity Management
    • Andere vergleichbare Identity Management Lösungen
    • Optional Kenntnisse in SAP GRC (Access Control)
    • Nachweisliche Erfahrungen (2-3 Jahre) in der Implementierung von mindestens einem führenden IdM Produkt
  • Erfahrungen in der (Teil-)Projektleitung und Projektarbeit
  • Grundkenntnisse von fachtypischen Standards und Regularien
  • Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Verhandlungsgeschick
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln (Dienstleistung)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Freude an wechselnden Projekten und Einsatzorte

 

Ihre Vorteile:

  • Ein attraktives Vergütungspaket und Zulagen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen und Workshops
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Modernste Technologien, Methoden und Lösungen
  • Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und Lösungen mitzugestalten
  • Arbeit in einem dynamischen und technikaffinen Team
  • Mitarbeiterevents wie z.B. Kickoff, Weihnachtsfeier, Fahrsicherheitstraining

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf inklusive Lichtbild, Zeugnissen und Anschreiben, und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der frühestmöglichen Verfügbarkeit bei uns. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

KOGIT GmbH, Frau Khotan Roshanaei
Rheinstr. 40-42, D-64283 Darmstadt
Tel. +49 (0) 61 51 / 78 69-0
hr@kogit.de

SIEM Consultant (m/w/d)

Wir sind ein in Darmstadt ansässiges IT-Unternehmen das auf Identity Management und IT-Security spezialisiert ist, einen der am schnellsten wachsenden Bereiche der IT. Unsere Schwerpunkte liegen im Identity & Access Management, der Benutzerverwaltung, Directory Services, Single Sign-On, Federation, Rollenmodellen, Governance, Risk & Compliance und IT Security mit Schwerpunkten SIEM und PAM.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als SIEM Consultant (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Konfigurationen und kundenspezifische Anpassungen von Standardsoftware im SIEM Umfeld
  • Gestaltung und Mitarbeit an Projekten in der Security- und IT-Beratung
  • Kundenanforderungen aufnehmen, verstehen, dokumentieren und lösungsorientiert umsetzen
  • Schnittstellenentwicklung und Prozesskonfiguration
  • Aktive Mitarbeit in der Qualitätssicherung im sensiblen Kundenumfeld
  • Testunterstützung und Begleitung unserer Kunden bei der Inbetriebnahme der fertigen Lösungen
  • Erstellung von Abschätzungen und Unterstützung bei der technischen Projektimplementierung
  • Entwicklung von Konzepten und Implementierung von Lösungen

 

Ihre Qualifikationen: 

  • Erfahrung in SIEM-Tool(s)
  • Erfahrung mit Log-Sourcen (Netzwerke, Betriebssysteme, Datenbanken, Filesysteme, usw.)
  • Erfahrung mit Sizing von SIEM-Lösungen (EPS-Raten, Event-Größen, Kenntnis typischer EPS-Raten nach Quelle, usw.)
  • On/Off-Boarding Konzepte
  • Erfahrungen mit Analyse von Daten, insbesondere User Entity and Behavior Analytics (UEBA)
  • Optional Projekt-Erfahrung im Security-Umfeld
  • Optional Erfahrung im Umgang mit Personalrat / Betriebsrat / Datenschutzanforderungen sowie Erfahrungen im Aufbau und Betrieb
  • Optional Erfahrungen im Bereich PAM

 

Ihre Vorteile:

  • Ein attraktives Vergütungspaket und Zulagen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen und Workshops
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Modernste Technologien, Methoden und Lösungen
  • Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und Lösungen mitzugestalten
  • Arbeit in einem dynamischen und technikaffinen Team
  • Mitarbeiterevents wie z.B. Kickoff, Weihnachtsfeier, Fahrsicherheitstraining

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf inklusive Lichtbild, Zeugnissen und Anschreiben, und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der frühestmöglichen Verfügbarkeit bei uns. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

KOGIT GmbH, Frau Khotan Roshanaei
Rheinstr. 40-42, D-64283 Darmstadt
Tel. +49 (0) 61 51 / 78 69-0
hr@kogit.de

Softwareentwickler (m/w/d)

Wir sind ein in Darmstadt ansässiges IT-Unternehmen das auf Identity Management und IT-Security spezialisiert ist, einen der am schnellsten wachsenden Bereiche der IT. Unsere Schwerpunkte liegen in der Benutzerverwaltung, Directory Services, Single Sign-On, Federation, Rollenmodellen und Governance, Risk & Compliance.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Softwareentwickler (m/w/d).

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erstellung von Abschätzungen und Unterstützung bei der technischen Projektimplementierung
  • Entwicklung von Konzepten und Implementierung von Lösungen
  • Konfigurationen und kundenspezifische Anpassungen von Standardsoftware im IAM Umfeld
  • Gestaltung und Mitarbeit an Projekten in der Prozess- und IT-Beratung
  • Kundenanforderungen aufnehmen, verstehen, dokumentieren und lösungsorientiert umsetzen
  • Schnittstellenentwicklung und Prozesskonfiguration
  • Aktive Mitarbeit in der Qualitätssicherung im sensiblen Kundenumfeld
  • Testen von Anwendungen und Begleitung unserer Kunden bei der Inbetriebnahme der fertigen Lösungen

 

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium z. B. Informatik, Medieninformatik oder vergleichbar
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Programmierung mit Angular4+, HTML5 und CSS
  • Gute Kenntnisse in Java Frameworks (z.B. Spring, Hibernate, JSF)
  • Erfahrung mit Datenbanknutzung und -verwaltung (z. B. Oracle, SQL)
  • Gute Kenntnisse im Bereich UX / Usability
  • Analytisches, logisches und strukturiertes Denkvermögen
  • Teamfähigkeit sowie selbstständiges, lösungsorientiertes Arbeiten

 

Ihre Vorteile:

  • Ein attraktives Vergütungspaket und Sozialleistungen
  • Vielfältige, interessante und eigenverantwortliche Aufgaben
  • Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und Lösungen mitzugestalten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und Schulungen in den Einsatzbereichen
  • Arbeit in einem dynamischen und technikaffinen Team
  • Modernste Technologien, Methoden und Lösungen
  • Mitarbeiterevents: Sommerfest, Weihnachtsfeier, Sportaktivitäten, Fahrsicherheitstrainings

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf inklusive Lichtbild, Zeugnissen und Anschreiben, und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der frühestmöglichen Verfügbarkeit bei uns. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

KOGIT GmbH, Frau Khotan Roshanaei
Rheinstr. 40-42, D-64283 Darmstadt
Tel. +49 (0) 61 51 / 78 69-0
hr@kogit.de

Business Analyst (m/w/d)

Wir sind ein in Darmstadt ansässiges IT-Unternehmen das auf Identity Management und IT-Security spezialisiert ist, einen der am schnellsten wachsenden Bereiche der IT. Unsere Schwerpunkte liegen in der Benutzerverwaltung, Directory Services, Single Sign-On, Federation, Rollenmodellen und Governance, Risk & Compliance.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Business Analyst (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Beratung unserer Kunden (Technologie, Prozess, Methoden)
  • Kundenanforderungen aufnehmen, verstehen und dokumentieren
  • Gestaltung & Mitarbeit an Projekten in der Prozess- & IT-Beratung
  • Konzeption von Lösungen
  • Begleitung & Erstellung funktionaler und technischer Konzepte
  • Präsentation bei Kunden

 

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder einem vergleichbaren Fachgebiet
  • Nachweisliche Berufserfahrung von mindestens 2 Jahren
  • Kenntnisse von Identity- und IT-Security-Prozessen gerne auch entsprechenden Produkten
  • Erste Erfahrungen im Bereich Anforderungsanalyse und Software Engineering
  • Erfahrungen in der Projektarbeit, Prozessentwicklung und -modellierung sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in MS Office und mit Modelierungswerkzeugen zu BPMN
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit und eine selbständige und zuverlässige Arbeitsweise setzen wir voraus

 

Ihre Vorteile:

  • Ein attraktives Vergütungspaket und Zulagen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen und Workshops
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Modernste Technologien, Methoden und Lösungen
  • Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und Lösungen mitzugestalten
  • Arbeit in einem dynamischen und technikaffinen Team
  • Mitarbeiterevents wie z.B. Kickoff, Weihnachtsfeier, Fahrsicherheitstraining

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf inklusive Lichtbild, Zeugnissen und Anschreiben, und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der frühestmöglichen Verfügbarkeit bei uns. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

KOGIT GmbH, Frau Khotan Roshanaei
Rheinstr. 40-42, D-64283 Darmstadt
Tel. +49 (0) 61 51 / 78 69-0
hr@kogit.de

Solution Engineer (m/w/d)

Wir sind ein in Darmstadt ansässiges IT-Unternehmen das auf Identity Management und IT-Security spezialisiert ist, einen der am schnellsten wachsenden Bereiche der IT. Unsere Schwerpunkte liegen in der Benutzerverwaltung, Directory Services, Single Sign-On, Federation, Rollenmodellen und Governance, Risk & Compliance.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Solution Engineer (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erstellung von Abschätzungen und Unterstützung bei der technischen Projektimplementierung
  • Entwicklung von Konzepten und Implementierung von Lösungen
  • Konfigurationen und kundenspezifische Anpassungen von Standardsoftware im IAM Umfeld
  • Gestaltung und Mitarbeit an Projekten in der Prozess- und IT-Beratung
  • Kundenanforderungen aufnehmen, verstehen, dokumentieren und lösungsorientiert umsetzen
  • Schnittstellenentwicklung und Prozesskonfiguration
  • Aktive Mitarbeit in der Qualitätssicherung im sensiblen Kundenumfeld
  • Testen von Anwendungen und Begleitung unserer Kunden bei der Inbetriebnahme der fertigen Lösungen

 

Ihre Qualifikation:

  • Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder einem vergleichbaren Fachgebiet
  • Nachweisliche Berufserfahrung von mindestens 2 Jahren
  • Gutes Fachwissen in den Bereichen:
    • Java-Anwendungsentwicklung
    • SQL
    • Webtechnologien (J2EE, Tomcat, NetWeaver etc.)
    • XML, JSP oder JavaScript
  • Produkt- und Prozesskenntnisse im Bereich IAM sind von Vorteil
  • Erfahrungen im Bereich Software Engineering, -Programmierung und Prozessentwicklung sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit und eine selbständige und zuverlässige Arbeitsweise setzen wir voraus

 

Ihre Vorteile:

  • Ein attraktives Vergütungspaket und Zulagen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen und Workshops
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Modernste Technologien, Methoden und Lösungen
  • Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und Lösungen mitzugestalten
  • Arbeit in einem dynamischen und technikaffinen Team
  • Mitarbeiterevents wie z.B. Kickoff, Weihnachtsfeier, Fahrsicherheitstraining

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf inklusive Lichtbild, Zeugnissen und Anschreiben, und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der frühestmöglichen Verfügbarkeit bei uns. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

KOGIT GmbH, Frau Khotan Roshanaei
Rheinstr. 40-42, D-64283 Darmstadt
Tel. +49 (0) 61 51 / 78 69-0
hr@kogit.de

Berater Identity Management (m/w/d)

Im Bereich Identity Management beraten wir Kunden vom Projektantrag, über die Projektplanung und Realisierung bis zum Betrieb der Lösungen. Unsere Schwerpunkte liegen bei Benutzerverwaltung, Directory Services, Single Sign-On, Federation, Rollenmodellen und Governance, Risk & Compliance.
Es erwarten Sie nationale und internationale Projekte bei namhaften Kunden mit allen Incentives und Vorzügen eines effizienten und dynamischen Unternehmens.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Berater für Identity Management (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Konzeption von Lösungen
  • Verantwortliche Positionen in Entwicklungsprojekten
  • PreSales Unterstützung

 

Ihre Qualifikation:

  • Ausbildung im Bereich Informatik oder einem vergleichbaren Fachgebiet (Fachschule, Fachhochschule, Universität oder ähnlichem)
  • Gutes Fachwissen in den Bereichen:
    • Java-Anwendungsentwicklung
    • LDAP, SQL
    • SAML, SPML
    • XML, JSP oder Javascript
  • Gute Produktkenntnisse sind von Vorteil
    • SAP Netweaver Identity Management
    • SailPoint IdentityIQ
    • oder vergleichbare IGA Lösungen
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln (Dienstleistung)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sicheres Auftreten
  • Freude an wechselnden Projekten und Einsatzorten

 

Ihre Vorteile:

  • Ein attraktives Vergütungspaket und Zulagen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen und Workshops
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Modernste Technologien, Methoden und Lösungen
  • Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und Lösungen mitzugestalten
  • Arbeit in einem dynamischen und technikaffinen Team
  • Mitarbeiterevents wie z.B. Kickoff, Weihnachtsfeier, Fahrsicherheitstraining

Auch Berufsanfänger sind willkommen.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf inklusive Lichtbild, Zeugnissen und Anschreiben, und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der frühestmöglichen Verfügbarkeit bei uns. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

KOGIT GmbH, Frau Khotan Roshanaei
Rheinstr. 40-42, D-64283 Darmstadt
Tel. +49 (0) 61 51 / 78 69-0
hr@kogit.de

Senior Berater Identity Management (m/w/d)

Im Bereich Identity Management beraten wir Kunden vom Projektantrag, über die Projektplanung und Realisierung bis zum Betrieb der Lösungen. Unsere Schwerpunkte liegen bei Benutzerverwaltung, Directory Services, Single Sign-On, Federation, Rollenmodellen und Governance, Risk & Compliance.
Es erwarten Sie nationale und internationale Projekte bei namhaften Kunden mit allen Incentives und Vorzügen eines effizienten und dynamischen Unternehmens.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Senior Berater für Identity Management (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Beratung (Technologie, Prozesse und Methoden)
  • PreSales Unterstützung
  • Konzeption von Lösungsarchitekturen
  • Verantwortliche Positionen in Entwicklungsprojekten

 

Ihre Qualifikation:

  • Ausbildung im Bereich Informatik oder einem vergleichbaren Fachgebiet (Fachschule, Fachhochschule, Universität oder ähnlichem)
  • Gutes Wissen in einem oder mehreren der folgenden Themen:
    • Benutzerverwaltung (User Provisioning)
    • Directory Services
    • Federated Identity
    • Governance, Risk & Compliance
    • Rollen Management
    • Access Management
  • Gutes Fachwissen in den Bereichen
    • Java-Anwendungsentwicklung
    • LDAP, SQL
    • SAML, SPML
    • XML, JSP oder Javascript
    • Service orientierte Architekturen (wünschenswert)
  • Gute Produktkenntnisse sind von Vorteil
    • SAP Netweaver Identity Management
    • SailPoint IdentityIQ
    • oder vergleichbare IGA Lösungen
  • Nachweisliche Erfahrungen (2-3 Jahre) in der Implementierung von mindestens einem führenden IAM Produkt
  • Erfahrungen in der (Teil-)Projektleitung und Projektarbeit
  • Grundkenntnisse von fachtypischen Standards und Regularien
  • Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Verhandlungsgeschick
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln (Dienstleistung)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Sehr Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Freude an wechselnden Projekten und Einsatzorten

 

Ihre Vorteile:

  • Ein attraktives Vergütungspaket und Zulagen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen und Workshops
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Modernste Technologien, Methoden und Lösungen
  • Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und Lösungen mitzugestalten
  • Arbeit in einem dynamischen und technikaffinen Team
  • Mitarbeiterevents wie z.B. Kickoff, Weihnachtsfeier, Fahrsicherheitstraining

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf inklusive Lichtbild, Zeugnissen und Anschreiben, und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der frühestmöglichen Verfügbarkeit bei uns. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

KOGIT GmbH, Frau Khotan Roshanaei
Rheinstr. 40-42, D-64283 Darmstadt
Tel. +49 (0) 61 51 / 78 69-0
hr@kogit.de

Solution Architect Identity Management (m/w/d)

Im Bereich Identity Management beraten wir Kunden vom Projektantrag, über die Projektplanung und Realisierung bis zum Betrieb der Lösungen. Unsere Schwerpunkte liegen bei Benutzerverwaltung, Directory Services, Single Sign-On, Federation, Rollenmodellen und Governance, Risk & Compliance.
Es erwarten Sie nationale und internationale Projekte bei namhaften Kunden mit allen Incentives und Vorzügen eines effizienten und dynamischen Unternehmens.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Solution Architect (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Beratung (Technologie, Prozesse und Methoden)
  • Konzeption von Lösungsarchitekturen
  • Leitende Positionen in Entwicklungsprojekten

 

Ihre Qualifikation:

  • Ausbildung im Bereich Informatik oder einem vergleichbaren Fachgebiet (Fachschule, Fachhochschule, Universität oder ähnlichem)
  • Gutes Wissen in einem oder mehreren der folgenden Themen:
    • Benutzerverwaltung (User Provisioning)
    • Directory Services
    • Federated Identity
    • Governance, Risk & Compliance
    • Rollen Management
    • Access Management
  • Gutes Fachwissen in den Bereichen
    • Java-Anwendungsentwicklung
    • LDAP, SQL
    • SAML, SPML
    • XML, JSP oder Javascript
    • Service-orientierte Architekturen (wünschenswert)
  • Nachweisliche Erfahrungen (3-5 Jahre) in der Implementierung von mindestens einem führenden IAM Produkt
  • Erfahrungen in der (Teil-)Projektleitung und Projektarbeit
  • Grundkenntnisse von fachtypischen Standards und Regularien
  • Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Verhandlungsgeschick
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln (Dienstleistung)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Freude an wechselnden Projekten und Einsatzorten

 

Ihre Vorteile:

  • Ein attraktives Vergütungspaket und Zulagen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch Schulungen und Workshops
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Modernste Technologien, Methoden und Lösungen
  • Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und Lösungen mitzugestalten
  • Arbeit in einem dynamischen und technikaffinen Team
  • Mitarbeiterevents wie z.B. Kickoff, Weihnachtsfeier, Fahrsicherheitstraining

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf inklusive Lichtbild, Zeugnissen und Anschreiben, und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der frühestmöglichen Verfügbarkeit bei uns. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

KOGIT GmbH, Frau Khotan Roshanaei
Rheinstr. 40-42, D-64283 Darmstadt
Tel. +49 (0) 61 51 / 78 69-0
hr@kogit.de

Projektleiter Identity & Access Management (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Projektleiter Identity & Access Management (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Im Bereich Identity & Access Management beraten wir unsere Kunden von der ersten Projektidee über die Planung, Design und Realisierung bis zum Betrieb der Lösungen. Zu unseren Kunden zählen namhafte DAX-Konzerne wie auch zahlreiche mittelständische Unternehmen aus verschiedensten Branchen, die in diesem sensiblen Umfeld unsere Kompetenz und die Qualität unserer Lösungen schätzen. Unsere Schwerpunkte liegen bei den Themen Identity Management, Access Management, Governance, Risk & Compliance und Privileged Access Management (PAM). Darüber hinaus treiben wir zukünftige Themen wie die Nutzung von KI-Technologien im Bereich Access Intelligence sowie User and Entity Behavior Analytics (UEBA) voran.

Als Projektleiter erwarten Sie interessante Projekte bei namhaften nationalen und internationalen Kunden, ein engagiertes, schlagkräftiges Team aus erfahrenen Experten, Gestaltungsraum für Ihre Ideen, und alle Vorzüge eines effizienten und dynamischen Unternehmens.

 

Ihre Aufgaben:

  • Projektleitung in Zusammenarbeit mit unseren Solution Architekten und unseren externen Auftraggebern
  • Planung und Steuerung von IT-Projekten mit Fokus Software-Implementierung
  • Organisation, Koordination und Motivation des Projektteams, Abstimmung von projektinternen Prozessen und Verantwortlichkeiten
  • Sicherung des Projekterfolgs unter Einhaltung der vereinbarten KPI für Aufwand, Termin und Qualität
  • Anwendung und Weiterentwicklung unserer agilen Projektmanagementprozesse und -methoden, ggf. unter Adaption unseres Projektvorgehens an die Vorgaben des jeweiligen Kunden
  • Unterstützung unseres Vertriebs bei der Erstellung, Kalkulation und Präsentation von Projektangeboten
  • Unterstützung bei der Konzeption und Optimierung fachlicher Prozesse im Umfeld unserer Identity und Access Governance Projekte (Standardisierung und Automatisierung, Change Management)

 

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare technische Berufsausbildung in der IT
  • Berufserfahrung in der Leitung komplexer IT-Projekte
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen verbunden mit einer ausgeprägten Kundenorientierung, diplomatischem Gespür und sicherem Auftritt
  • Grundlegendes Verständnis von IT-Sicherheit im allgemeinen, sowie Lösungen und Prozessen in den Bereichen Identity Management, Access Compliance, Access Management oder Single Sign-On (SSO)
  • Kenntnisse über Vorgehensmodelle im Software-/Systems Engineering (Analyse, Design, Implementierung und Test sowie Release- und Konfigurationsmanagement)
  • Idealerweise haben SieSchulungen absolviert oder verfügen über Zertifizierungen im Bereich (agiles) Projektmanagement, z.B. für PRINCE2, SCRUM, Kanban, GPM oder PMI

 

Wir bieten:

  • Attraktives Gehalt und Zulagen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Weiterbildung und individuelle Entwicklungschancen
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Beteiligung an den Kosten für die Kinderbetreuung
  • Attraktive Firmenwagen oder Bahncard, auch zur privaten Nutzung
  • Homeoffice und Ausstattung
  • Moderne und attraktive Arbeitsumgebung und Equipment
  • Großzügige Reisekostenregelung
  • Modernste Technologien, Methoden, Lösungen
  • Kostenübernahme von Arbeitshilfen wie eine Bildschirmarbeitsplatzbrille o.ä.
  • Arbeit für interessante namhafte Kunden
  • Arbeit in einem hoch motivierten und innovativen Team von Experten und anderen Projektleitern
  • Freiraum für Kreativität
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und Lösungen mitzugestalten
  • Mitarbeiterevents wie z.B. Kickoff, Weihnachtsfeier, Fahrsicherheitstraining
  • Überdurchschnittliches Betriebsklima

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf inklusive Lichtbild, Zeugnissen und Anschreiben, und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der frühestmöglichen Verfügbarkeit bei uns. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungen berücksichtigen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

KOGIT GmbH, Frau Khotan Roshanaei
Rheinstr. 40-42, D-64283 Darmstadt
Tel. +49 (0) 61 51 / 78 69-0
hr@kogit.de

Ihre Mehrwerte
Attraktives Gehalt + Zulagen
Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Modernste Technologien & Diensthandy
Produkt- & Technologie-schulungen
Abwechslungsreiche Aufgaben
Firmenwagen/ Bahncard
Homeoffice & Ausstattung
Individuelle Entwicklungs-chancen
Flexible Arbeitszeiten
Mitarbeiterevents
Überdurchschnittlich angenehmes Betriebsklima
Großzügige Reisekosten-regelung