KOGIT Fachveranstaltungen 2014

Auch dieses Jahr wollen wir die Themen "Identity Management & Government, Risk & Compliance" gemeinsam mit Ihnen voran bringen. Bitte merken Sie sich die Termine für unsere beiden Fachveranstaltungen schon jetzt vor:

Der Compliance Identity-Dialog fand am 18. März 2014 in Frankfurt/M. statt.
Zu unserem Compliance-Identity-Forum laden wir Sie für den 23. September 2014 ebenfalls nach Frankfurt ein.

Weitere Details unter www.compliance-Identity-forum.com

WebCast der Computerwoche zu Identitätsmanagement

„No Risk – More Fun! Identitätsmanagement im Unternehmen systemübergreifend und revisionssicher“ – so lautete das Motto eines Webcasts der Computerwoche, bei dem drei Spezialisten für IDM und GRC mit registrierten Teilnehmern live im Internet diskutierten. Zu den Sprechern gehörten:

  • Gerald Kaufhold, Geschäftsführer der KOGIT GmbH, Experte für die sichere und effiziente Verwaltung digitaler Identitäten und IT-Compliance in Unternehmen
  • Prof. Dr. Sachar Paulus, Senior Analyst bei Kuppinger Cole sowie Prof. für Unternehmenssicherheit u.Risikomanagement FH Brandenburg.
  • Dr. Peter Gergen, Presales Specialist IdM, SAP Deutschland AG & Co. KG


mehr...

KOGIT Whitepaper: Lösungsansätze für Identity und Access Governance

Was versteckt sich hinter den Begriffen Identity Governance, Access Governance und Identity Compliance? Welche Lösungsansätze sind etabliert und können einen positiven Beitrag zum Business leisten? Und welche Schritte sind auf dem Weg zur IAG zu beschreiten? Dies sind die Kernfragen des vorliegenden Whitepapers von KOGIT.

Fachliche und wirtschaftliche Motivationen für die Einführung einer IAG-Lösung sind im Wesentlichen Geschäftsprozess- und Compliance-Anforderungen.


mehr...

SAP NetWeaver ID-Management im Praxiseinsatz bei einem führenden Telekommunikations-Konzern

Dieser Praxisreport beschreibt die Einführung und den Betrieb
von SAP NetWeaver ID Management bei einem führenden
Telekommunikationsanbieter in Europa. Sein Leistungsportfolio umfasst Festnetz-Telefonie, mobile Telefonie, mobiles Internet, IT-Services, Netzwerk-Lösungen und Digital-TV.

Sein Ökosystem überspannt mehrere Organisationen, in seine Geschäftsprozesse sind Tochtergesellschaften, Hard- und Software Anbieter, unabhängige Dienstleister und Vertriebspartner involviert.


mehr...

SAP CIO-online: Lesestoff für CIOs und Entscheider

Neben dem stark technisch ausgeprägten SAP Community Network (SCN), vielen noch als SAP Developer Network (SDN) bekannt, präsentiert die SAP seit einiger Zeit das auf CIO, bzw. Entscheider-Level ausgerichtete
Portal
CIO Online.

Hier werden Lösungen, Projekte und Innovationen, Termine, allgemeine IT-Nachrichten und interessante Veranstaltungen präsentiert. Natürlich darf auch das Thema Identity Management und SAP Security nicht fehlen. Neben verständlich formulierten Lösungsbeschreibungen findet der interessierte Besucher eine Vielzahl an Informationen, die ihm das Thema nahebringen.
Dies verdient unser Lob. Daher Prädikat: lesenswert.

KOGIT Ready for Access Compliance - Die effiziente Lösung für Identity Access Governance

Der korrekte Umgang mit Berechtigungen im Rahmen von IAM ist eine komplexe und riskante Aufgabe.
Gesetzgeber, Regulatoren, Wirtschaftsprüfer – aber auch die Interne Revision – stellen hohe Ansprüche, fordern weitgehende Maßnahmen und drohen mit empfindlichen Sanktionen.

Gleichzeitig gibt es innerhalb des eigenen Unternehmens viele Hürden zu überwinden, die sich der Einführung in den Weg stellen.

 


mehr...

KOGIT Whitepaper: Ein pragmatischer Ansatz zur Migration einer IDM Lösung am Beispiel von Oracle Waveset

Seit der Übernahme von Sun Microsystems durch Oracle müssen viele Kunden ihren künftigen Weg im Hinblick auf Identity Management überdenken. Sun war vor der Übernahme ein führender Anbieter von Identity Management Lösungen, insbesondere im Bereich des Benutzerprovisioning, in dem der Sun Identity Manager (Sun IdM) der anerkannte Marktführer war.

Hunderte von Kunden, von denen ein Großteil zu Fortune 500 gehört, haben den Sun IdM lizenziert und darauf basierende Lösungen implementiert.


mehr...